Duft-Wicken: Schöne Kletterpflanze für den Garten

Duftwicken Edelwicken

Einst waren Wicken in jedem Garten anzutreffen, auch wenn er noch so klein war. Leider ist die schöne einjährige Kletterpflanze etwas aus der Mode gekommen. Zu Unrecht, wie wir finden. Denn Wicken blühen im Sommer unermüdlich und halten sich als Schnittblumen sehr lange in der Vase.

Weiterlesen

Stilvolle Außenbeleuchtung im Garten

Mit Freunden, Nachbarn und der Familie die Freizeit im Garten zu verbringen, ist für jeden Hausbesitzer, gerade im Frühling und Sommer, ein vielzitierter Wunsch. Eine stilvolle Außenbeleuchtung zaubert Stimmung und Sicherheit in den Garten.

Weiterlesen

Der Mammutbaum: Riesiger Baum der Urzeit

Die Mammutbäume (botanisch: Sequoioideae) werden umgangssprachlich auch oft „Baumriesen“ genannt, was voll zutrifft. Immerhin kann ein solcher Baum über 100 Meter hoch werden und am Stamm einen Umfang von über 12-15 Meter erreichen. Das mögliche Alter dieser Riesenbäume wird auf bis zu 4000 Jahren geschätzt. 

Weiterlesen

Kinder-Spielzeug für den Garten

Damit es auch den Kleinsten im Garten nicht langweilig wird, muss das richtige Spielzeug her. Die Auswahl an Gartenspielzeug für Kinder ist dabei riesig. Für den kleinen Gärtner gibt es jede Menge Utensilien. Aber auch kreative Spielsachen für den Bastler sind im Angebot.

Weiterlesen

Knoblauchöl selbst gemacht

Knoblauchöl kann man leicht selbst herstellen.

Dieses selbst gemachte Knoblauchöl eignet sich nicht nur hervorragend für Salatdressings oder das Braten von Fleisch (bevorzugt Lamm oder Steak) und Fisch. In einer schönen Flasche ist es eine tolle Dekoration für jede Küche und hübsch verpackt, ein Mitbringsel für alle Gelegenheiten.

Weiterlesen

Warum Dünger für Pflanzen so wichtig ist

Pflanzen im Garten regelmäßig düngen

Alle Pflanzen benötigen während ihres Wachstums Nährstoffe, die sie im Erdreich vorfinden und über ihr Wurzelsystem aufnehmen. Da das natürliche Vorkommen solcher Nährstoffe jedoch begrenzt ist, müssen sie in anderer Form dem Boden zurückgegeben werden. Die kann zum Beispiel durch regelmäßige Dünger- oder Kompost-Gaben erfolgen.

Weiterlesen

Himbeeressig selbst gemacht

Dieser selbst gemachte Himbeeressig eignet sich nicht nur hervorragend für ein Salatdressing, sondern schmeckt auch köstlich zu Fisch und Obstsalaten. Hübsch verpackt ist der Himbeeressig ein tolles Mitbringsel. In der Küche ist der Essig nicht nur ein Verbrauchsgut, sondern die Flasche ist auch ein schönes Dekorationsstück.

Weiterlesen